Keine Verbote

Die Traditionelle Chinesische Medizin kennt keine Verbote.  Wir Ernährungsberater versuchen zusammen mit dem Klienten realistische Ziele zu formulieren und Wege dahin auf zu zeigen und Alternativen zu finden für Lebensmittel, die einen ungünstigen Einfluß auf die Person haben. Im Idealfall  arbeiten wir auf eine Reduktion dieser hin.

Das erfordert eine genaue Diagnose des Ist-Zustandes. Zungen- und Pulsdiagnostik sind hierfür die bewährten Grundlagen. Ferner vermitteln wir, dass eine eventuelle Änderung des Essverhaltens immer ein Weg ist, der meist keine kurzfristigen Erfolge bringt (manchmal erfreulicherweise schon). Also braucht es schon eine gewisse Geduld beim Klienten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.