Grundprinzipien der Chinesischen Diätetik

Ohne Wissen um eine richtige Ernährung ist es kaum möglich, sich einer guten Gesundheit zu erfreuen. (Sun Simiao 618-707 n.Chr.)

Ca. 80% der Gesundheit hängt ab von gesunder Lebensführung (Bewegung, emotionale Stabilität, gesunde Sexualität, vernünftige Ernährung). Erst wenn man damit nicht weiterkommt greifen bei 10% Kräutermedizin und 10% Akupunktur.

Wir haben es also selbst in der Hand, wie wir uns gesund erhalten. Ganz viel können wir selber tun. Bei Beschwerden wie Verdauungsprobleme, Müdigkeit, Schlafstörungen, Hautprobleme, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Infekt-anfälligkeit, Wechseljahres- und Gewichtsprobleme kann man mittelfristig eine große Verbesserung herbeiführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.